Stadtleben

Kombi –Veranstaltung: Reformation in Württemberg

Sa, 24. Juni 2017
14:00-15:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Teil 2: Stadtführung
„Auf den Spuren von Johannes Brenz in Weil der Stadt“

Referent: Dr. Ralf-Dieter Krüger, Pfarrer i.R., Stadtführer

Die Reformation in Württemberg mit Philipp Melanchthon in Bretten und Johannes Brenz in Weil der Stadt – Ihr Denken aus ihrer Zeit verstehen.
^
Beschreibung
Teil 2 der Kombiveranstaltung:

„Auf den Spuren von Johannes Brenz in Weil der Stadt“


Brenzgasse, Brenzhaus, Brenzkirche… nur wenige Zeugnisse erinnern den Besucher in Weil der Stadt an den großen württembergischen Reformator. Auf dem Weg durch die historische Altstadt nähern wir uns seiner reformatorischen Denkweise, insbesondere seinem Einfluss auf das geistige Leben im damaligen Württemberg und seinem Wirken bis in die heutige Zeit.
^
Veranstaltungsort
^
Treffpunkt
Rathaus Weil der Stadt, unter den Arkaden
^
Kosten
3,00 € pro Person
^
Hinweise
Telefonische Anmeldung bei der Vhs Weil der Stadt unter 07033 / 35959 oder unter volkshochschule@weilderstadt.de erbeten.

Beide Veranstaltungen (21. und 24.6.2017) können unabhängig voneinander gebucht werden!

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!