Wirtschaft & Bauen

Aktuelle Nachricht

Alt oder Neu? – Wen füttern Sie mit durch?


Energieberatung Heimliche Stromfresser stehen in fast jedem Haushalt. Denn Fernseher, Waschmaschine, Laptop uns Co. verbrauchen häufig deutlich mehr Strom als gedacht. Die böse Überraschung kommt meist erst mit der Jahresabrechnung: wenn eine hohe Nachzahlung fällig wird.
 
Die Energieagentur Kreis Böblingen in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg beraten daher bis 31. August Verbraucher kostenlos zum Thema „Haushaltsgeräte“. Sie denken über einen neuen Wäschetrockner nach? Ihr Kühlschrank ist mehr als 15 Jahre alt? Dann kommen Sie zur Energieberatung der Energieagentur im Landratsamt. Unser Energieberater gibt Ihnen wertvolle Tipps zum Kauf neuer Haushaltsgeräte und zeigt Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln Strom – und damit bares Geld – sparen können.
 
Denn speziell bei Waschmaschinen, Trocknern und Kühlschränken lassen sich mit einem Neugerät bis zu 80 Euro jährlich sparen. Ein Dreipersonenhaushalt kann mit effizienten Haushaltsgeräten seine Stromkosten um ein Drittel senken. Darüber hinaus schont die neue Technik nicht nur den Geldbeutel, sondern schützt auch das Klima und steigert den Komfort. Auch können Verbraucher sich nach der Beratung bei der Energieagentur im Landratsamt im Kreismedienzentrum des Landkreises Böblingen kostenlos Strommessgeräte ausleihen und selbst testen, ob sie noch weitere unentdeckte Stromfresser im Haus haben.

Über alle Belange rund ums energetische Sanieren und energieeffiziente Heizen klärt die Energieagentur Kreis Böblingen auf. Hierfür bietet sie nach Terminvereinbarung eine kostenlose, neutrale und unabhängige Erstberatung im Landratsamt an. Zusätzlich ermöglicht die Energieagentur in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg kostengünstige Energie-Checks als Impulsberatung vor Ort.

Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 07031/663-2040 oder im Internet unter www.ea-bb.de.
^
Redakteur / Urheber
Energieagentur Kreis Böblingen

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!