Stadtleben

Corona-Hotline des Gesundheitsamts

Wenden Sie sich bitte nur bei Verdachts-fällen mit Symptomen an die Corona-Hotline des Landkreises Böblingen. Sie ist von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr unter der Telefon-nummer 07031 663-3500 erreichbar.
  
An Wochenenden wenden Sie sich bitte telefonisch an die Hausärzte. Sofern diese nicht erreichbar sind, bitte an die Notfallpraxen in den Krankenhäusern bzw. die Nummer 116 117. Von dort kann die Weiterleitung an die Corona-Ambulanz erfolgen.
_____________________________________


Links für weitere Informationen:

_____________________________________


Anleitung Stoff-Masken


Stoff-Maske selbst nähen (SWR-Video)

Mundschutz selber naehen


Virus

Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19

Die aktuellen Zahlen der in Weil der Stadt (mit allen Stadtteilen) und
im Kreis Böblingen
infizierten Personen können Sie hier einsehen.

* Die Quarantäne von Infizierten dauert 10 Tage. Sie müssen jedoch mind. 48 Stunden symptomfrei sein (und dies melden) bevor die Quarantäne aufgehoben werden kann. Halten die Symptome an, muss die Quarantäne verlängert werden.
 

Die Stadt Weil der Stadt ist in engem Austausch mit dem Landkreis als zuständige Stelle für den Infektionsschutz sowie mit Landesbehörden und den kommunalen Spitzenverbänden. Ein städtischer Arbeitsstab wurde zur Koordination eingesetzt.


Die Ämter der Stadtverwaltung haben nach Terminvereinbarung geöffnet

Vereinbaren Sie bitte einen Termin und tragen einen Mund-Nasen-Schutz (Maske oder Schal) Alle Dienstleistungen des Bürgeramtes (Gewerbeanmeldung, Personalausweis / Reisepass, An- und Ummeldung, etc.) können nach vorheriger telefonischer Termin-vereinbarung ( Tel-Nr. 07033 521-129 ) wahrgenommen werden.


Informationen für Unternehmen

Wichtige Informationen, Hinweise und Hilfestellungen für Unternehmen finden Sie auf der Seite der Wirtschaftsförderung Weil der Stadt.


Informationen anderer Behörden

Welche Länder und Regionen sind vom Ausbruch des Coronavirus betroffen? Wie kann man sich vor einer Ansteckung schützen? Unter folgenden Verlinkungen erhalten Sie weitere Informationen und Empfehlungen:
20.11.2020
Freiwillige in Weil der Stadt sammeln 5 Wochen lang Müll von anderen ein
13.11.2020
Bürgermeister Christian Walter wurde in kleinem feierlichem Rahmen zum Amtsverweser ernannt
10.11.2020
Kampagne zur Untertsützung unserer Innenstädte
09.11.2020
Aktion Wunschbaum startet bereits zum 7. Mal in Weil der Stadt
02.11.2020
Passend zur aktuellen Lage rund um die derzeit herrschende „Corona-Pandemie“ und die Diskussionen um die Bekämpfung und Eindämmung des neuartigen Virus sollen für den November diverse Archivalien aus dem Bestand der ehemals selbstständigen Gemeinde Merklingen zum Themenbereich „Impfungen“ vorgestellt werden.
15.10.2020
Kundenselbstablesung der Wasserzähler für den Jahresverbrauch 2020
14.10.2020
Zahl der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage überschreitet kritische Marke
01.07.2020
Seit Montag, den 29.06.20 ist die Dauer- und Sonderausstellung des Stadtarchivs nach der Schließung aufgrund der Corona-Pandemie wieder geöffnet.

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!