Stadtleben

Social Media

Social Media

Auf den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram der Stadt Weil der Stadt informiert die Stadtverwaltung über ihre Arbeit sowie über aktuelle Geschehnisse und teilt Impressionen. Genauso wichtig wie die Informationen ist der Dialog – daher freut sich die Stadtverwaltung über sachliche Fragen und Anmerkungen sowie konstruktive Kommentare und Beiträge. Ebenso können Direktnachrichten über die Social-Media-Kanäle oder E-Mails gesendet werden. Egal, welcher Kanal gewählt wird: Wir bemühen uns, so schnell wie möglich zu antworten.

Damit unser Austausch respektvoll und frei von Missverständnissen erfolgen kann, bitten wir darum, beim Posten und Kommentieren unsere Netiquette zu beachten:

Netiquette

  • Respektvolle, tolerante und konstruktive Kommentare sind auf unseren Social-Media-Kanälen gerne gesehen – das gilt auch für Kritik. Dagegen hat jede Form der Diskriminierung oder Diffamierung von Menschen oder Gruppen keinen Platz, insbesondere nicht aufgrund deren Herkunft, Religion, Nationalität, körperlicher Verfassung, sexueller Identität, Geschlechts, Einkommensverhältnissen oder ihres Alters. Entsprechende Äußerungen sind auch nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt.
  • Beleidigende, volksverhetzende, ehrverletzende, pornografische, hetzerische, jugendgefährdende oder gar strafbare Äußerungen werden gelöscht.
  • Externe Links können eine Bereicherung für Diskussionen sein. Wir behalten uns jedoch vor, verlinkte Inhalte zu überprüfen und gegebenenfalls die URL oder den gesamten Kommentar bei Verstößen des verlinkten Inhalts gegen die Netiquette zu entfernen. Falls wir Links in Kommentaren stehen lassen: Die Stadt Weil der Stadt ist dafür nicht verantwortlich.
  • Inhalte, die in keinem Zusammenhang zu den Inhalten der Stadt Weil der Stadt stehen werden gelöscht. Dies gilt insbesondere für kommerzielle Inhalte und Werbung, Wahl- oder Parteienwerbung, Aufrufe zu Demonstrationen, Kampagnen und Petitionen sowie für sogenannten Spam
  • Jeder Nutzer ist für seine geposteten Inhalte (Kommentare, Bilder etc.) in Bezug auf das Urheberrecht, das Persönlichkeitsrecht, die AGB der Social-Media-Plattformen etc. selbst verantwortlich.

Wir behalten uns vor, im Fall von Verstößen einzelne Beiträge und Kommentare zu löschen. Insbesondere Beleidigungen oder solche Inhalte, die Persönlichkeitsrechte, Rechte Dritter oder Urheberrechte verletzen sowie Spam und Werbung werden entfernt.

Danke – und viel Spaß!
Das Social-Media-Team der Stadtverwaltung Weil der Stadt

Verpasse ich städtischen Informationen, wenn ich Social Media nicht nutze?

Nicht unbedingt! Wir geben grundsätzliche alle wichtigen Informationen sowohl über das Wochenblatt als auch über unsere städtische Webseite weiter. Auf Facebook und Instagram werden diese Informationen noch einmal verkürzt und übersichtlich aufbereitet. Zudem veröffentlichen wird dort Videos der Stadtverwaltung, die aber ebenso nur eine andere Aufbereitungsform von bekannten Informationen sind. Fazit: Reinschauen lohnt sich – Sie bekommen aber sämtliche Informationen auch über das Wochenblatt und die Webseite.


Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen,
Schafhausen, Münklingen und Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im
idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!