Stadtleben

RSS-Feed RSS-Feed abonnieren

Wenn Sie über aktuelle Nachrichten der Stadt informiert sein wollen, können Sie natürlich „immer mal wieder“ auf unserer Website nachsehen, ob es etwas Neues gibt.

Oder: Sie abonnieren einfach und kostenlos unsere RSS-Newsfeeds. Dann werden Sie automatisch über neue Nachrichten der Stadt informiert.

RSS-Feed abonnieren

Mehrgenerationenfamilie im Wald

Stadtnachrichten

Artikel-Suche
Artikel 271-280 von 341
23.02.2016
Entspannte Lage durch gute Zusammenarbeit
23.02.2016
Für alle Frühaufsteher! Das städtische Hallenbald erweitert die Badezeiten.
23.02.2016
Im Mai soll es losgehen. Das gemeinsame Gebäude des Kindergartens und der Feuerwehr in Schafhausen wird abgerissen und neu gebaut.
15.02.2016
Netzwerk der Balance-Lotsen zeichnet die Stadtverwaltung in der Landesakademie Weil der Stadt aus
04.02.2016
Seit Oktober 2014 arbeitet die städtische Musikschule eng mit den beiden Vereinen „Stadtkapelle“ Weil der Stadt und Musikverein Merklingen zusammen.
04.02.2016
Das Weil der Städter Traditionsunternehmen Wolftechnik Filtersysteme GmbH & Co. KG feiert 50jähriges Jubiläum
04.02.2016
Den Schwaben sagt man einen ausgeprägten Erfindergeist nach. Einer hat ihn ganz sicher: Steven Hartmann, der Geschäftsführer der IAS GmbH mit Sitz in Merklingen.
01.02.2016
Der Lions Club Johannes Kepler Weil der Stadt/Sindelfingen hat der Realschule Weil der Stadt einen Tischkicker im Wert von € 1.000 für die Mittagesbetreuung ge-spendet.
26.01.2016
In den Räumen der evangelischen Kirchengemeinde fand am Samstag, den 16. Januar zum ersten Mal das Begegnungscafé „Treffpunkt International“ statt. Auf den Ansturm waren die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter nicht gefasst.
25.01.2016
Der Jugendbeirat hat einen Imagefilm über sich und seine Arbeit gemacht. Damit wird die Weil der Städter Jugendbeteiligung hör- und sichtbar.

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!