Stadtleben

Touristinformation

Holzversteigerung

Holzauktion
Sa, 16. März 2019
08:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung
Dieses Jahr wurde Brennholz in den
Distrikten Großer Wald, Steckental und Fahrenwald bereitgestellt. Geringe Mengen außerdem in Brand, Kuppelzen, Häuberg, Berghof, Horn, Hönig und Döffinger Berg. Dabei wurde zwischen BL (Brennholz lang - schwächer, gerader, feinastiger) und IL (Industrieholz lang - stärker, krummer, grobastiger) unterschieden. Des Weiteren haben wir Flächenlose (FL) entlang der Wege eingeteilt.

Die Anschlagspreise variieren je nach örtlichen Gegebenheiten, der Grundpreis ist in den Unterlagen ersichtlich. Menge, Lage und Preise des Holzes sind
in einer Losliste bzw. in Karten verzeichnet. Alle Unterlagen stehen voraussichtlich ab 01.03.19 zum Herunterladen auf der Homepage der Stadt Weil der Stadt (www.weil-der-stadt.de) bereit. Alternativ können die Unterlagen bei der Tourist-Info Weil der Stadt oder dem Bürgerbüro Merklingen zu den Geschäftszeiten abgeholt werden.

Ebenso kann das Holz ab 01.03.19 besichtigt werden. Ein Befahren des Waldes zu diesem Zweck ist verboten. Parken Sie an den Waldzufahrten stets so, dass Forstwirtschaft und Rettungsfahrzeuge nicht behindert werden.

Holzlisten:


Holzliste für die Bereiche Fahrenwald, Brand, Kuppelzen und Häuberg
Holzliste für die Bereiche Großer Wald und Horn
Holzliste für die Bereiche Hönig und Berghof
Holzliste für den Bereich Steckental und Döffinger Berg

Wichtige Hinweise:


Das ersteigerte Holz kann am Versteigerungstag nur in bar bezahlt werden.
Für die Aufarbeitung des Holzes im Wald sind aufgrund Zertifizierungs- und
Unfallverhütungsvorschriften zwingend vorgeschrieben:
  • die erfolgreiche Teilnahme an einem anerkannten Motorsägenlehrgang ist verpflichtend.
  • die Alleinarbeit mit der Motorsäge ist nicht erlaubt, ebenso wenig dürfen Personen unter 18 Jahren mit der Motorsäge arbeiten. Die erforderliche Schutzausrüstung ist zu tragen.
  • die Motorsäge ist mit Sonderkraftstoff und biologisch abbaubarem Kettenöl zu betreiben.
^
Veranstaltungsort
Feuerwehrgerätehaus Merklingen
Untere Talstraße 59
71263 Weil der Stadt
Stadtteil: Merklingen
^
Veranstalter
Stadtverwaltung
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!