Stadtleben

Aussicht Brenz Kirche

Naturführung: Natur, Kultur und Geschichte im Heckengäu

Sa, 29. Juni 2019
14:00-17:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Schauen - entdecken - Neues kennen lernen

Kommen Sie im Frühling mit auf einen abwechslungsreichen Spaziergang ins Heckengäu, einer wunderschönen Naturlandschaft zwischen Tiefenbronn, Heimsheim und Mühlhausen an der Würm.
^
Beschreibung
Sie wandern mit der Heckengäu-Naturführerin Ute Klink zu schönen Aussichtspunkten, schauen sich die typische Pflanzenwelt und Bewirtschaftung dieser Region an, streifen durch zahlreiche kleine Naturschutzgebiete mit ihren Besonderheiten und erfahren vieles über historische, religiöse und kulturgeschichtliche Spuren in einer seit Jahrhunderten von Mensch und Natur geprägten Kulturlandschaft.

Die Tour ist etwa 8 km lang. Auch für Familien mit Kindern geeignet.

Der Treffpunkt in Weil der Stadt wird auf der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

^
Veranstaltungsort
Der Treffpunkt wird auf der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
^
Kosten
15.00 € (keine Ermäßigung)

Eine Anmeldung bei der Vhs Leonberg unter ww.vhs.leonberg.de ist unbedingt erforderlich.
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!