Stadtleben

Touristinformation

Weiler Cleanup Day

World Cleanup Day Weil der Stadt
Fr, 27. September 2019
Abschlussveranstaltung 12.00 - 15.00 h auf dem Marktplatz
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ein Weil der Städter Beitrag zum “World Cleanup Day”, einer Stadtputzede, die am Vormittag von Schülern mit ihren Lehrern durchgeführt wird mit öffentlicher Abschlussveranstaltung
^
Beschreibung
Eine Gruppe von Bürgern aus Weil der Stadt und Grafenau hat in Kooperation mit der Stadt und drei lokalen Schulen den “Weiler Cleanup Day” organisiert. Die Aktion findet im Rahmen des “World Cleanup Days” statt, eine weltweite Initiative an der sich Tausende von Kommunen, Organisationen, Verbände, Vereine und private Initiatoren beteiligen.
(Webseite:  https://deutschlandmacht.de/ )
 
Bei der Weil der Städter Initiative handelt es sich um eine “Stadtputzede”, die von den Schülern unter Mitwirkung und Aufsicht ihrer Lehrer am Vormittag durchgeführt wird. Mit dabei sind die Heinrich-Steinhöwel Schule, die Werkrealschule Merklingen und das Johannes-Kepler-Gymnasium. Die Stadtverwaltung Weil der Stadt hat unterstützt die Aktion sowohl organisatorisch als auch durch aktive Mithilfe durch städtische Helfer und die Bereitstellung des Marktplatzes. Dort wird die Sammelaktion ab 12 Uhr ihren Ausklang finden und die Schüler werden mit einem kleinen Fest, Verpflegung und der Aufmerksamkeit der Weiler Bürger für ihre Arbeit belohnt. Die Abschlussveranstaltung soll durch ein paar kurze Reden, Livemusik und thematisch passende Stände wie z.B. Nabu und Eine-Welt-Laden umrahmt werden.
 
Der Weiler Cleanup Day hat das Ziel, spielerisch bei Kindern, Jugendlichen und Bürgern Bewusstsein zu schaffen und Interesse zu wecken für Müllvermeidung, Mülltrennung sowie für Klimaschutz und Umweltthemen im weiteren Sinne. Die Botschaft richtet sich im weiteren Sinne an die Regierungen aller Länder für eine nachhaltige Umweltpolitik zum Schutz unseres Planeten.
 
Für die teilnehmenden Kommunen liegt der Nutzen darin,  die Sauberkeit in der eigenen Stadt und der umliegenden Natur zu fördern. Die Kinder und Jugendlichen bekommen bei ihrem Einsatz während der Stadtputzede durch eigenes Erleben und Erfahren ein Gefühl für den Umgang mit der Umwelt. Sie lernen, unsere schöne Region wertzuschätzen und zu respektieren. Und sie sollen natürlich auch ein wenig Spaß dabei haben und für ihre Arbeit belohnt werden. Daher freuen sich die Veranstalter über rege Teilnahme bei der anschließenden Abschlussveranstaltung ab 12 Uhr auf dem Marktplatz, wo es ein paar kurze Reden und auch etwas zu Sehen, Hören und Genießen geben wird.

Mitwirkende und Organisatoren:
  • Das Organisationsteam aus Weil der Städter und Grafenauer Bürgern Dominik Heinkele, Jörg Vollbrecht, Eva Maria Götz, Sue Teichert, Martin Wolf Wagner, Ute Wolfangel
  • Drei Weil der Städter Schulen: Steinhöwel Schule, Werkrealschule Merklingen, Johannes-Kepler-Gymnasium
  • Die Stadt Weil der Stadt
Web:
World Cleanup Day: https://deutschlandmacht.de/
Weiler Cleanup Day: http://weiler-cleanup.de/
 
Pressekontakt:
Ute Wolfangel, Mob. +49 176 40506225, e-Mail u.wolfangel@gmx.de /
 
^
Veranstalter
Aktionsteam des “Weiler Cleanup Day” Dominik Heinkele, Jörg Vollbrecht, Martin Wolf Wagner, Eva Maria Götz, Sue Teichert, Ute Wolfangel

^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!