Stadtleben

Aussicht Brenz Kirche

Wir alle können reden – aber versteht man uns auch richtig? Rhetorik 1 – Grundlagen

Rhetorik
Sa, 14. November 2020
09:00-17:00 Uhr

Videogestützte praktische Übungen zu Grundlagen der Körpersprache, des Erklärens, der Selbst- und Fremdwahrnehmung und dem Umgang mit Hemmungen und Fehlern.
^
Beschreibung
Sie lernen an diesem Tag nicht nur Grundregeln der Körpersprache kennen, den Vorteil von Lampenfieber und den Umgang mit Hemmungen und Fehlern, sondern beschäftigen sich auch mit der Selbst- und Fremdwahrnehmung und den Schwierigkeiten anderen Menschen etwas zu erklären.
 
In der bewusst kleinen Seminargruppe erleben Sie sich und die anderen Teilnehmenden in praktischen videogestützten Übungssequenzen, so dass sie sich einen ganzen Katalog an Kriterien zur Beurteilung des Sprechverhaltens erarbeiten.
 
Für viele ungewohnt und für alle wertvoll wird sein, Feedback zu geben und zu erhalten. „Nix g´sagt is genug gelobt!“, dieser vielzitierte schwäbische Spruch gilt an diesem Tag nicht!

Referent
Norbert Frank, Diplompädagoge, Landesakademie für Jugendbildung

Gedacht für alle, die vor Menschen sich und ihr Anliegen präsentieren wollen / müssen


^
Veranstaltungsort
^
Kosten
75,00 € (incl. Mittagessen, Vor- und Nachmittagskaffee, Kuchen). Wer 2 oder mehr Personen aus einer Organisation anmeldet, zahlt ab der 2. Person lediglich 73,00 €.
^
Veranstalter
in Kooperation mit der VHS Weil der Stadt, der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg und der Württembergischen Sportjugend (WSJ)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!