Stadtleben

Aussicht Brenz Kirche

JAZZ IM KLÖSTERLE mit dem Judith Goldbach Quartett

2020.05_JudithGoldbach
So, 17. Mai 2020
17:00 Uhr

Sonntag-Abend-Konzert "Diary of a Fly" in Zusammenarbeit mit der Musikschule WdSt

Judith Goldbach Quartett zusammen mit Schülerinnen und Schülern der Musikschule Weil der Stadt

Judith Goldbach, Bass; Claus Kiesselbach, Marimbaphon, Vibraphon, Glockenspiel; Christian Huber, Schlagzeug; Sebastian Böhlen, Gitarre.
^
Beschreibung
Judith Goldbach, Jazzerin aus unserem Landkreis, war bis vor kurzem KontrabassLehrerin an der Musikschule Weil der Stadt. Schon während ihres Musikstudiums begab sie sich auf die Reise in die musikalische Welt des Balkans sowie des avantgardistischen ungarischen Komponisten Béla Bartók.

Sie erhielt für ihr Album „Reisetagebuch“ den Landesjazzpreis. In ihrem zweiten Album nimmt sie die Hörer mit in Bartóks „Tagebuch einer Fliege“. In ihren spannenden Jazz-Arrangements hören wir Geschichten aus dem Leben einer imaginären Fliege, ihren Erlebnissen, Reisen und Begegnungen.
 
Als experimentelles Wagnis werden Schülerinnen und Schüler der Jugendmusikschule Weil der Stadt sich an dem genreübergreifenden Klassik-Jazz–Projekt beteiligen.
 
Der kreative Prozess wird vom Förderverein der Musikschule unterstützt.

^
Veranstaltungsort
Klösterle
Kapuzinerberg 11
71263 Weil der Stadt
^
Kosten
Eintritt: 17 € / Mitglieder: 16 € / Schüler: frei
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!