Stadtleben

Mehrgenerationenfamilie im Wald

Termine & Veranstaltungen

Hinweis

Auf Grund der derzeitigen allgemeinen Lage und den Hinweisen und Anordnungen der verschiedenen Behörden möchten wir an dieser Stelle folgenden Hinweis geben:

Bitte informieren Sie sich direkt bei den Organisatoren ob die Veranstaltungen stattfinden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Fr 24.07.20, 21:00 Uhr
- Abgesagt!
Unsere Nachtwächter Manfred Nittel und Gerd Diebold beleuchten auf ihrem abendlichen Rundgang die historische Altstadt.
Veranstaltungsort: Marktplatz
Treffpunkt: Stadt- & Tourist-Information
Logo Kunsthandwerkermarkt Weil der Stadt
Sa 25.07.20 - So 26.07.20, 11:00 - 18:00 Uhr
- Abgesagt!
Der beliebte Kunsthandwerkermarkt findet bereits zum 35. Mal auf dem Viehmarktplatz und in den Straßen Weil der Stadts statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und ein wieder facettenreiches Ausstellerangebot.
Veranstaltungsort: Marktplatz/Innenstadt
Veranstalter:
Herr Hahn-Klinger
Sa 25.07.20, 19:00 Uhr
Konzert mit Lars Vogt und Anna Reszniak - Absage
Veranstaltungsort: Klösterle
Veranstalter: Klassik im Klösterle
Sa 25.07.20, ab 19:00 - 22:00 Uhr
Einlaß und Bewirtung ab 18 Uhr
Mit Philip Bölter - Solo Rock Folk und Blues



und STEREOMETRIA - Funk-Rock und Blues
Veranstaltungsort: Spitalhof
Open Air
Veranstalter: Groove-Tonight-e.V.
So 02.08.20, 08:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Die Adresse Ihres Wahllokales entnehmen Sie bitte Ihrer Wahlbenachrichtigung oder Ihrem Wahlschein.
Fr 07.08.20, 21:00 Uhr
- Abgesagt!
Unsere Nachtwächter Manfred Nittel und Gerd Diebold beleuchten auf ihrem abendlichen Rundgang die historische Altstadt.
Veranstaltungsort: Marktplatz
Treffpunkt: Stadt- & Tourist-Information
Fr 14.08.20, 21:15 Uhr
Einlass 30 Min. vorher
Der ambulante Hospizdienst lädt herzlich ein zu diesem französichen Film im Rahmen des Sommernachtskinos. "Das Leben gehört uns" beruht auf einer wahren Begebenheit. Es ist die Geschichte der Regisseurin und ihres Mannes, beide gleichzeitig auch Hauptdarsteller.
Das junge Paar bekommt ein Baby. Das große Glück ist aber nicht von langer Dauer - das Kind ist schwer krank. Die Eltern, die Familie, alle leisten erbitterten Widerstand gegen den Tod. Die jungen Eltern wollen aber auch ihr Leben nicht aufgeben, ihre Lebensfreude nicht verlieren. Wie schaffen sie diese Herausforderung?
Der Film ist die Geschichte einer großen Liebe, ein Kampf, an dessen Ende die Zuversicht stehen darf. Es wird eindringlich erzählt, mit Musik unterlegt und mit Humor mit einem "trotzdem"! Er erwartet uns ein leidenschaftliches, kreatives Kinoerlebnis. Im besten Sinne eine "comédie dramatique".
Veranstaltungsort: Garten der Kulisse (bei Regen im Saal)
Veranstalter: Ambulanter Hospizdienst Weil der Stadt e.V.
In Zusammenarbeit mit dem Kinocenter Weil der Stadt
So 16.08.20, 08:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Die Adresse Ihres Wahllokales entnehmen Sie bitte Ihrer Wahlbenachrichtigung oder Ihrem Wahlschein.
Fr 21.08.20, 21:00 Uhr
- Abgesagt!
Unsere Nachtwächter Manfred Nittel und Gerd Diebold beleuchten auf ihrem abendlichen Rundgang die historische Altstadt.
Veranstaltungsort: Marktplatz
Treffpunkt: Stadt- & Tourist-Information

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen,
Schafhausen, Münklingen und Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im
idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!