Stadtleben

Mehrgenerationenfamilie im Wald

Termine & Veranstaltungen

So 26.04.20, 09:00 - 15:00 Uhr
Praxisnahe Ausbildung zur Vermittlung von Qualifikationen für Jugendgruppenleiter/innen an zwei Wochenenden.
Veranstaltungsort: Landesakademie - Jugendbildungsstätte
Malersbuckel 8
Veranstalter: Landesakademie für Jugendbildung
in Kooperation mit der Deutschen Jugend in Europa (DJO)
So 26.04.20, 14:00 Uhr
Einblicke in das Leben des Jungen Keplers in Weil der Stadt
Veranstaltungsort: Kirchplatz St. Peter und Paul
Mi 29.04.20, 19:30 Uhr
Der Schwäbische Bierkultur Radweg
Veranstaltungsort: Klösterle
Fr 01.05.20, 21:00 Uhr
Unsere Nachtwächter Manfred Nittel und Gerd Diebold beleuchten auf ihrem abendlichen Rundgang die historische Altstadt. Eine Anmeldung für die offenen Termine ist nicht nötig.
Veranstaltungsort: Marktplatz
Treffpunkt: Stadt- & Tourist-Information
So 03.05.20, 07:00 Uhr
„Zwischen Heuweg und Hau zum Hohenstein“:
Mit Oliver Maier wandern wir entlang der Hecken an der alten Heimsheimer Straße. Die Führung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Sitzbank am Ende der Grenzhofstraße, am Ortsende von Merklingen
Di 05.05.20, 09:00 - 17:00 Uhr
Durchdachter Medieneinsatz ist Grundlage für die gute Umsetzung von Beteiligungsprozessen online und offline. Im Methodentag geht es um passende Konzepte und konkrete Möglichkeiten
Veranstaltungsort: Landesakademie - Jugendbildungsstätte
Malersbuckel 8
Do 07.05.20, 18:00 Uhr
Risiken kennen und vermeiden

In dieser Veranstaltung klären wir Sie über die Gefahren bei Online-Geschäften auf.
Veranstaltungsort: Emil-Haag-Begegnungsstätte
Fr 08.05.20, 15:00 - 18:00 Uhr
Unkraut, Genusskraut, Heilkraut
Veranstaltungsort: Spital
Sa 09.05.20, Abfahrtstermin wird noch bekannt gegeben. Abfahrt in Merklingen
Auf der Baustelle der karolingischen Klosterstadt “Campus Galli” in Oberschwaben entsteht Tag für Tag ein Stück Mittelalter: Handwerker schaffen mit den Mitteln des 9. Jahrhunderts ein Kloster auf Grundlage des St. Galler Klosterplans. Ochsen ziehen Baumstämme zur Baustelle, es werden Holzbalken mit Äxten behauen und aus der Schmiede ertönt der klingende Ton des Amboss. Erleben Sie das Mittelalter hautnah! Unser Guide erzählt über die Idee hinter dem Projekt, über die Entstehungszeit des Klosterplans und berichtet Interessantes zu den verschiedenen Handwerken und zum Baufortschritt.
Nach dem Mittagessen im Donautal wollen wir noch den direkt an den Steilhängen der Donau gelegenen Fürstlichen Park in Inzigkofen (mit Einkehrmöglichkeit) erkunden. Auf Spazier- und Treppenwegen erreichen wir wildromantische Felsen, Grotten, Brücken und Aussichtspunkte.
Sa 09.05.20, 09:00 - 15:30 Uhr
Alles rund um die Lagerverpflegung: Planung, Kalkulation, Hygiene, neue Rezepte und das Zubereiten eines schmackhaften Menüs.
Veranstaltungsort: Landesakademie - Jugendbildungsstätte
Malersbuckel 8
Veranstalter: Landesakademie für Jugendbildung
in Kooperation mit der Württembergischen Sportjugend (WSJ), dem Kreisjugendring Böblingen und der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!