Freizeit & Tourismus

Fahrzeuge e-classik

Essig & Öl mit e-classik

Aloisia Streicher                         Wolfgang Streicher                         e-classik - dahinter verbergen sich die Weil der Städter Wolfgang und Aloisia Streicher - leben die Elektromobilität auf zwei Rädern und bieten eine geführte Tour mit Elektro-Mopeds und Elektro-Rollern zu den Höfläden in den Stadtteilen Merklingen, Weil der Stadt und Schafhausen, wo sich die Betriebe mit ihren Spezialitäten vorstellen.

Hofladen-Tour e-classikDiese Tour verbindet den Spaß an den mit Elektro-Motor betriebenen Fahrzeugen mit dem Erkunden des Heckengäus rund um Weil der Stadt. Und auch die Produkte der Landschaft und Gaumenfreuden kommen dabei nicht zu kurz.


Geplant sind momentan Stopps bei folgenden Betrieben:

  • KIENLE Speiseöle - Hochwertige Speiseöle aus Schafhausen aus eigener Herstellung
  • Reimer Essigmanufaktur - Essig aus unbehandelten Äpfeln heimischer Streuobstwiesen
e-Moped auf dem Marktplatz Weil der StadtDie Teilnehmer erhalten eine Einweisung in die Nutzung der Fahrzeuge, die mit bis zu 45 km/h unterwegs sind. Helme werden gestellt. Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und den Führerschein ab AM bzw. PKW hat. Aktuelle Informationen zu den Fahrzeugen finden Sie hier.



Termin für diese Tour:

(Sollte hier kein Termin erscheinen, bitte auf der Homepage der Veranstalter nachschauen.)
Sa 08.06.19
09:00 Uhr
Veranstalter:
e-klassik

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!