Freizeit & Tourismus

Morgenstimmung

Radfahren & Wandern

Das Heckengäu - ein ganz besonderer Naturraum.

Mitten im Heckengäu liegt Weil der Stadt in einer Landschaft, die sich unter dem sanften Einfluss von Mensch und Tier zu einer Kulturlandschaft entwickelte. Fleißige Hände haben hier seit Jahrhunderten Steine von den Äckern gelesen und entlang der Grenzen abgelagert. So entstanden die Lesesteinriegel, auf denen sich Hecken gebildet haben.

Auf andere Gedanken kommen!

Den Alltag hinter sich lassen, kurz mal raus und abschalten, sei es zu Fuß oder mit dem Rad – in unserem Weil der Stadt im Herzen des Heckengäus gibt es vielfältige Möglichkeiten.


Tourenvorschläge, Heckengäu-Broschüren sowie Rad- und Wanderkarten erhalten
Sie in gedruckter Form in unserer Tourist-Information oder finden Sie auf der Homepage .
www.schoenbuch-heckengaeu.de.

Für Sie ausgesuchte Tourentipps: Die LandTouren in Schönbuch & Heckengäu.
 
Der Routenplaner von Heckengäu-Natur.Nah bringt Ihnen abwechslungsreiche Strecken unter die Räder und schöne Pfade unter die Wanderstiefel.

Und wenn Sie lieber von einem Heckengäu-Naturführer geleitet die Landschaft erleben möchten, erfahren Sie unter www.heckengaeu-naturfuehrer.de aktuelle Termine.
 
Ein gut ausgeschildertes Wegenetz Familienradtour durch Weil der Stadt
Eine kurze Rast und die herrliche Landschaft des Heckgäues genießen Die Stadt per Pedes zu erkunden macht richtig Spaß

Wandern und Radfahren ganz mobil.

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL) bietet als neuen Service mit einer "BW Map mobile" hochwertige topographische Karten für unterwegs für ganz Baden-Württemberg an.

Die App BW Map mobile bringt topographische Karten auf alle gängigen Mobilgeräte der Betriebssysteme iOS (iPhone / iPad) und Android (Smartphone / Tablet) und bietet seinen Nutzern Karten im Maßstab von 1:1 Mio. bis zum Detailmaßstab 1:10.000.
Unterschieden wird bei BW Map mobile in eine Basis- und eine Premiumversion.
Die Basis-App ist kostenlos und greift in der Basisversion auf einen Onlinedienst mit dem Open Data Angebot „Maps4BW“ zu. Mit dieser Version stehen Suchfunktionen für Orte, Straßennamen, Wege und Berggipfel zur Verfügung.

Unter bwmm.lgl-bw.de finden Sie Informationen zu weiteren Funktionen der App.

Radverkehrsbeauftragter

Für alle Fragen oder Anregungen zum kommunalen Radwegenetz oder auf für konzeptionelle Verbesserungsvorschläge steht Ihnen der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Weil der Stadt zur Verfügung. Grundlage für die Verbesserung der Radwegeverbindungen ist zum einen das Radverkehrskonzept des Landkreises Böblingen sowie das RadNETZ des Landes Baden-Württemberg.

Momentan erarbeitet die Stadt Weil der Stadt ein eigenes Radverkehrskonzept, was einer kontinuierlichen und strukturellen langfristigen Verbesserung der Infrastruktur für Radfahrer dienen soll.

Ansprechpartner für alle Belange rund um den Radverkehr ist Christopher Wetzel beim Stadtbauamt Weil der Stadt.
Herr
Christopher Wetzel
Stadtbauamt, Baurecht - Baukontrolle - Radverkehr
Telefon:
07033 521-217
Fax:
07033 521-200

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!