Freizeit & Tourismus

Ehemaliges Augustinerkloster

Tag des offenen Denkmals 2020 - Digital

Der Tag des offenen Denkmals, Deutschlands größtes Kulturevent für die Denkmalpflege, geht im Corona Jahr 2020 veränderte Wege. Die Vielzahl der Veranstaltungen und die Millionen von Denkmal zu Denkmal wandernden Besucher machen aus dem Tag ein risikoreiches Großevent. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ruft stattdessen dazu auf, Denkmale und Geschichte kontaktfrei und digital zu präsentieren.

Bubble Diesmal digital
Weil der Stadt schließt sich dieser Entscheidung an und bietet am 13. September eine eigene Seite zum Tag des offenen Denkmals.
Diese bietet bspw. einen Einblick in unsere Stadtführungen, eine Aufarbeitung zum Keplerdenkmal und weiteres.

Wir freuen uns Sie in diesem Jahr digital zusehen.
Lassen Sie uns anschließend gerne Ihr Feedback zukommen.


Neben Einblicken in unsere Stadtführungen und das Leben in den 50er und 60er Jahren, bietet wir Ihnen Informationsbroschüren zum Download zu Johannes Brenz, dem großen Reformator Baden-Württembergs, Johannes Kepler, unserem Weltbekannten Astronom und Mathematiker, sowie eine Broschüre zu unseren Kirchen in Weil der Stadt.

Seitennavigation


Senioren schlendern am ehemaligen Augustinerkloster


Infobroschüren zu Weil der Stadt


Deckblatt Infomaterial Johannes Brenz   Deckblatt Infomaterial Johannes Kepler  Deckblatt Infomaterial Kirchen in Weil der Stadt
Weitere Informationen zum Keplerdenkmal und dessen 150 jähriges Jubiläum erhalten Sie auf der Website des Heimatvereins Weil der Stadt. (Download durch Klicken auf die jeweilige Broschüre)

Selbstgeführter Stadtrundgang


Wer Weil der Stadt zu Fuß entdecken möchten, kann hier einen selbstgeführten Stadtrundgang herunterladen. Dieser führt Sie durch die kleinen Gassen Weil der Stadts
zu den bekannten aber auch unbekannteren Ecken der ehemaligen freien Reichstadt.

Tag des offenen Denkmals 2020 Titelblatt Stadtrundgang

Virtuelle Stadtführungen - 360 Grad


Die im Sommer 2020 produzierten virtuellen Stadtführungen ermöglichen einen informativen und unterhaltsamen Einblick in unsere Stadtführungen. Freuen Sie sich auf einen Teaser zu unserer Historischen Stadtführunge, sowie zur Türmerführung mit Dr. Ralf-Dieter Krüger.

Historische Stadtführung
Begleitet uns auf einem Rundgang durch Weil der Stadt. Diese virtuelle 360° Stadtführung nimmt euch mit zu einigen der Highlights unserer historischen Altstadt.
Viel Spaß!



Türmerführung

Höher hinaus geht es nicht! Unser Türmer auf dem Westturm der kath. Stadtkirche St. Peter und Paul erzählt Spannendes in luftiger Höhe und infomiert über das Amt sowie dessen Bedeutung.


Leben in Merklingen in den 1950er und 1960er Jahren

Privatfilm aus Merklingen


Dieser Film aus Merklingen zeigt Privataufnahmen aus dem Jahr 1954.
Es sind unter anderem Aufnahmen des Hochwassers und des Weil der Städter Fasnetumszugs zu sehen.
Die Aufnahmen wurden uns freundlicherweise vom Heimatkreis Merklingen e.V. zur Verfügung gestellt.




Merklingen Kirchenerneuerung 1962 - 1964

Diese Aufnahmen zeigen Momantaufnahmen der Kirchenerneuerung, die von 1962 - 1964 durch geführt wurde.
Die Aufnahmen wurden uns freundlicherweise vom Heimatkreis Merklingen e.V. zur Verfügung gestellt.


Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!