Freizeit & Tourismus

Veranstaltung

Johannes-Kepler-Führung

So, 25. Oktober 2020
14:00 Uhr

Einblicke in das Leben des Jungen Keplers in Weil der Stadt
^
Beschreibung
Bei dieser Führung erhalten Sie von Hansgeorg Latt alias Johannes Kepler ganz besondere Einblicke in die Kindheit und frühe Jugend des berühmten Mathematikers und Astronomen.
Er gilt als der Begründer der neuzeitlichen Astronomie und Mitbegründer des Modernen wissenschaftlichen Denkens.
Kepler wurde am 27. Dezember 1571 hier in Weil der Stadt geboren. Nach dem Besuch der Lateinschule in Leonberg sowie der Klosterschulen in Adelberg und Maulbronn studierte Kepler Theologie in Tübingen und wurde als kaiserlicher Mathematiker und Hofastronom zu einer der bedeutendsten Gelehrten seiner Zeit.
^
Veranstaltungsort
Kirchplatz St. Peter und Paul
^
Treffpunkt
Kirchplatz St. Peter und Paul, in Weil der Stadt
^
Kosten
4,00 € für Erwachsene, Kinder frei
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung in der Stadt- & Touristinformation Weil der Stadt möglich ist. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt, ein Mund- & Nasenschutz ist von jeden Gast mitzuführen.
Anmelden können Sie sich bei einem Besuch in der Stadt- & Touristinformation am Marktplatz 5 oder unter 07033 521/133. Wir freuen uns auf Sie.
Anmeldeschluss für die Nachtwächter Rungänge ist Donnerstag 16 Uhr, für die Sonntagführungen Samstags 12 Uhr.
^
Hinweise
Dauer ca 1,5 Stunden

^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!