Freizeit & Tourismus

Veranstaltung

Rundgang in Münklingen

Kirche St. Jakob in Münklingen
So, 27. September 2020
14:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Rundgang durch den preisgekrönten Stadtteil.
^
Beschreibung
Münklingen gilt als Erholungsort Weil der Stadts. Zu Recht, schließlich hat
der Ort schon zahlreiche Preise beim Landeswettbewerb um das »schöne Dorf«
errungen. Dazu trägt auch die malerische Lage in einer Talmulde am Fuß der 527
Meter hohen Kuppelzen bei. Auch dieser Stadtteil mit dörflichem Charakter hat sehenswerte Denkmale, welche Dieter Stotz bei seinem Rundgang zeigt. Reizende Fachwerkhäuser, der spitz zulaufende, achteckige Kirchturm, der Jakobsbrunnen mit der Jakobshütte sind nur einige Höhepunkte. Interessant
ist auch der Landgraben, der Baden von Württemberg trennte, eine Sprachgrenze
war und von dem Teilstücke noch heute zu sehen sind.
^
Veranstaltungsort
Jakobsbrunnen, Neuhausener Straße, Weil der Stadt- Münklingen
^
Kosten
frei, Spende
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung in der Stadt- & Touristinformation Weil der Stadt möglich ist. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt, ein Mund- & Nasenschutz ist von jeden Gast mitzuführen.
Anmelden können Sie sich bei einem Besuch in der Stadt- & Touristinformation am Marktplatz 5 oder unter 07033 521/133. Wir freuen uns auf Sie.
Anmeldeschluss für die Nachtwächter Rungänge ist Donnerstag 16 Uhr, für die Sonntagführungen Samstags 12 Uhr.
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt

^
Veranstalter
Heimatverein Münklingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!