Freizeit & Tourismus

Veranstaltung

ePartizipation - Konzepte und Tools

Di, 5. Mai 2020
09:00-17:00 Uhr

Durchdachter Medieneinsatz ist Grundlage für die gute Umsetzung von Beteiligungsprozessen online und offline. Im Methodentag geht es um passende Konzepte und konkrete Möglichkeiten
^
Beschreibung
Mitbestimmung ist in der Kinder- und Jugendarbeit ein zentrales Element. Jugendbeteiligung im kommunalen Bereich ist mit der Änderung der Gemeindeordnung Baden-Württemberg seit 2015 verpflichtend und in den Jugendverbänden gelebter Alltag.
Doch wie kann man sich die digitale Lebenswelt Jugendlicher für dieses Thema zunutze machen – z.B. um bisher „unsichtbare“ Zielgruppen zu erreichen? Welche Plattformen nutzen junge Leute aktuell, die für Beteiligung attraktiv und praktisch einsetzbar sind? Welche Tools funktionieren? Und vor allem: Wie passt dies in ein sinnvolles Gesamtkonzept?
Diese Fragen beantworten wir im Methodenseminar ePartizipation und werfen einen genauen Blick auf digitale Mitbestimmung in der Kinder- und Jugendarbeit und kommunalen Jugendbeteiligung. Gemeinsam suchen wir Wege, wie gelingende ePartizipation gestaltet sein muss und wie eine sinnvolle Verknüpfung von „online“ und „offline“ aussieht – egal ob im Rahmen eines großangelegten Beteiligungsprojekts oder im kleinen Rahmen.
Zum Einstieg gibt es einen Impuls zur Frage, in welchen Netzwerken sich Jugendliche herumtreiben und wie sie sonst noch zu erreichen sind. Im Anschluss werden die entscheidenden konzeptionellen Fragen beleuchtet, die sich bei Beteiligungsvorhaben stellen. Dazu werden verschiedene Tools vorgestellt. Anhand von praktischen Beispielen werden die Möglichkeiten konkret und in Kleingruppen erste Anknüpfungspunkte für die eigene Praxis gesponnen. Hinweise zu datenschutzkonformer Ausgestaltung von Beteiligungsvorhaben runden die Veranstaltung ab.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
140,00 € (incl. Mittagessen, Vor- und Nachmittagskaffee, Kuchen)
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!