Freizeit & Tourismus

Veranstaltung

Historie mit dem Zeichenstift - Wolfgang Schütz als Künstler

Sa, 17. Juli 2021
14:00-16:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Das Stadtarchiv zeigt Werke (Illustrationen, Karikaturen, Plakate, Fotomontagen ...) des Stadthistorikers und Ehrenbürgers Wolfgang Schütz. Geöffnet ab 05.Juli von Mo - Fr von 9 bis 13 Uhr sowie an den Samstagen 10. Juli, 17. Juli und 24. Juli jeweils von 14 bis 16 Uhr.
^
Beschreibung

Neben seiner umfangreichen Beschäftigung mit der Weiler Stadtgeschichte, die sich in zahlreichen Publikationen, Vorträgen und Führungen der letzten Jahrzehnte niedergeschlagen hat, ist der neue Weil der Städter Ehrenbürger Wolfgang Schütz auch permanent als Künstler in Erscheinung getreten.

Wandgemälde im Stadtmuseum, Illustrationen für Schulbücher, Wochenblattartikel oder das Narrenblatt, Karikaturen, Fotomontagen, Veranstaltungsplakate und Banner und jüngst die Gestaltung der Baustellenzäune am Marktplatz – all dies gehört zu seinem künstlerischen Oeuvre. Dabei versteht es Wolfgang Schütz meisterlich, den Weiler Lokalkolorit und die Protagonisten im Städtle – ob mit spitzem Stift oder Pinsel  - äußerst humorvoll in Szene zu setzen.

Anlässlich seines 80. Geburtstages zeigen Heimatverein  und Stadtarchiv eine kleine (!) Auswahl der stets mit „WoSch“ signierten Werke in einer Sonderausstellung im Stadtarchiv Weil der Stadt.

Die Ausstellung ist ab 05.Juli von Mo - Fr von 9 bis 12 Uhr sowie an den Samstagen 10. Juli, 17. Juli und 24. Juli jeweils von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei (es gelten die derzeit üblichen Corona-Regeln (Abstand und Maskenpflicht) – wir freuen uns über Ihren Besuch!

^
Veranstaltungsort
Stadtarchiv
Stadtarchiv Weil der Stadt
Kapuzinerberg 1
Altes Kloster
71263 Weil der Stadt
^
Veranstalter
Stadtarchiv und Heimatverein Weil der Stadt
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen,
Schafhausen, Münklingen und Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im
idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!