Freizeit & Tourismus

Veranstaltung

Weiler Hopfen- und Biergeschichten

Di., 26. April 2022
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

200 Jahre Hopfentradition in und um Weil der Stadt
^
Beschreibung

Vor 200 Jahren wurde in Weil der Stadt der erste Hopfen angebaut und mehrere Zentner Hopfen geerntet. Damit wurde ein Boom des grünen Goldes rund um Weil der Stadt und in der Region ausgelöst, der seinen Höhepunkt zu Beginn des 20. Jahrhunderts hatte. Wir nehmen Sie mit auf eine historische Tour und heutige Radreise zu ehemals 12 Brauereien, Hopfengärten, Hopfenhäusern und Museen und der Enz-Dieboldschen Hopfendarre in Weil der Stadt und Umgebung. Stadtpfarrer Mielinger schrieb schon 1827, „dass die Bierbrauer in Weil ein trefflich gutes Bier brauen.“ Auch die wiederbelebten Ideen zum Hopfenanbau und Bierbrauen in der Region werden vorgestellt.

^
Veranstaltungsort
Außenansicht Klösterle Weil der Stadt
Klösterle
Kapuzinerberg 11
71263 Weil der Stadt
^
Kosten

6,00 € (Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich)

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen,
Schafhausen, Münklingen und Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im
idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!