Stadtleben

Aktuelles

Aktuelles

Neubau Kindertageseinrichtung mit Feuerwehrmagazin Schafhausen – es geht los!


Die Raummodule schweben ein Nach den Osterferien sind sie soweit aufgebaut, dass der Kindergarten umziehen und am Zwischenstandort seinen Betrieb fortführen kann. Im Mai wird dann wie geplant mit dem Abriss der Gebäude Rosensteinstraße 2 - 4 begonnen werden.








Der Kran für die Raummodule Die Raummodule werden zusammengebaut

 
Kindgerechte Sanitäranlagen Kindgerechte Module mit einem hochwertigen Küchen- und Sanitärbereich (kleine Waschbecken und Toiletten) wurden für die nächsten eineinhalb Jahre zu einem monatlichen Mietpreis von rund 7.600 Euro angemietet. Ein eigener überdachter Eingangsbereich und freundliches Türkis laden künftig die Kinder und Erzieher in die neue Behelfs-Behausung. Die Raummodule sind auch technisch auf neuestem Stand, auch was die Dämmung betrifft. Schließlich sollen es die Kinder und ihre Erzieherinnen die nächste Zeit so gemütlich haben wie möglich.
 
Stadtverwaltung, Schulleitung und Kindergartenteam bitten die Eltern darum, künftig beim Bringen und Abholen ihrer Kinder nicht bis vor den Eingang des provisorischen Kindergartengebäudes zu fahren, um zu Fuß gehende oder auf dem Schulhof spielende Kinder nicht zu gefährden.

^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!