Stadtleben

Aktuelles

Aktuelles

Weil der Städter Frauen unterstützen Frauen in Not


Scheckübergabe Frauenwochen Copyright Angelika Brombacher So kam es, dass der Erlös aus dem Jubiläumsabend der diesjährigen Weil der Städter Frauenwochen dem Verein „Frauen helfen Frauen“ zukommen sollte. Die in Böblingen ansässige Beratungsstelle berät Frauen, die durch häusliche oder sexuelle Gewalt bedroht sind, bietet durch flexible Beratung Schutz und Sicherheit und erarbeitet zusammen mit den Frauen Konzepte und Notfallpläne.
Sehr erfreut über die große Spendenbereitschaft in Weil der Stadt war Monika Becker, die Leiterin der Beratungsstelle in Böblingen. „ Das hätten wir nicht erwartet…“ so Becker, die auch den unterhaltsamen Abend im Klösterle genossen hatte.

Vor allem durch die Spenden und die großzügige Unterstützung durch die KSK Böblingen, vertreten durch die Weil der Städter Filialleiterin Angelika Gottsmann, waren die Veranstalterinnen mit dem Erlös des Abends zufrieden.
900 € aus Eintritten und Spenden landeten am Festabend in den Spendenkörbchen.

„Wir freuen uns sehr, mit dem Erlös aus den Veranstaltungen der Weiler Frauenwochen lokale und globale Frauenprojekte unterstützen zu können“,  bekräftigt Angelika Brombacher, Leiterin der Weiler Vhs, die zusammen mit  Elisabeth Engesser und dem Manufakturteam , den gelungenen Abend im vollbesetzten Klösterle organisiert hatte.
^
Redakteur / Urheber
Angelika Brombacher

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!