Stadtleben

Aktuelles

Aktuelles

Landkreis Böblingen sichert sich bundesweit den vierten Platz bei der wirtschaftlichen Zukunftsfähigkeit.


In einer aktuell veröffentlichten Studie zur wirtschaftlichen Zukunftsfähigkeit der Städte und Kreise in Deutschland sichert sich der Landkreis Böblingen den vierten Platz. Somit gehört er weiterhin zu den Städten und Kreisen in Deutschland mit den besten Zukunftsaussichten für seine Wirtschaft. Auch im Bereich „Wettbewerb & Innovation“ nimmt der Landkreis mit dem dritten Platz eine Spitzenposition ein. Zum fünften Mal seit 2004 vergleicht die Schweizer Prognos AG die wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit aller 402 kreisfreien Städte und Landkreise Deutschlands.
 
Grundlage der Studie sind 29 Indikatoren zur Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft, zur Konjunktur- und Arbeitsmarktlage, zur demografischen Situation und zur sozialen Lage. Erstmalig wird in diesem Jahr der digitalisierte Fortschritt von Wirtschaft und Arbeitsmarkt in den einzelnen Regionen berücksichtigt. Auch in dieser Kategorie schneidet der Landkreis Böblingen mit Auszeichnung ab.
 
„Es ist vor allem ein großer Verdienst der Unternehmen im Kreis, dass Böblingen wieder in den Top fünf gelandet ist“, lobt der Landrat Roland Bernhard. „Deren Innovationskraft und die hoch-qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen maßgeblich dazu bei, dass der Kreis Böblingen beste Zukunftsaussichten hat.“ Mit seinem vierten Platz liegt der Kreis Böblingen noch vor der Landeshauptstadt Stuttgart (Platz 7) und vor den Landkreisen in der Region. Belegte der Landkreis im Jahr 2013 bezüglich der wirtschaftlichen Zukunftsfähigkeit noch den fünften Platz, konnte er sich in den vergangenen drei Jahren einen erfolgreichen Aufstieg sichern.
 
Vor allem in den Bereichen Wirtschaftsstärke und Innovationskraft liegt der Landkreis ganz weit vorne. „Der Landkreis Böblingen bleibt weiterhin einer der führenden Wirtschafts- und Technologiestandorte in Deutschland“, so Tobias Koch, Principal bei Prognos und Leiter des Büros Stuttgart. „Das führen wir vor allem auf den Zuzug neuer Einwohner, das relativ hohe und stetige   Wirtschaftswachstum sowie den weiteren Ausbau des  besonders starken Forschungsbereichs zurück“. In diesen beiden Kategorien nimmt der Landkreis Böblingen bundesweit eine Spitzenposition ein. „Damit sind wir erneut der Standort mit den besten Zukunftschancen in ganz Baden-Württemberg“, freut sich der Landrat Roland Bernhard. „Das deckt sich auch mit meinen Gesprächen bei den Unternehmen im Kreis, die alle innovativ und kreativ auf den Weltmärkten unterwegs sind.“
 
Der als neue Kategorie eingeführte Digitalisierungskompass gibt Hinweise auf regionale Stärken und Schwächen. Diese werden beim Wandel zu einer immer stärker von Technologie und Digitalisierung beeinflussten Ökonomie deutlich. Als Grundlage dieser Untersuchung dienen Daten zur Gründungsneigung, Beschäftigung und Stellenanzeigen. Die Regionen erhalten für ihren jeweiligen digitalisierten Fortschritt einen bis fünf Sterne. Mit seinen fünf Sternen gehört der Landkreis Böblingen der Spitzengruppe an.
 
Insgesamt sind die Boom-Regionen in Bayern und Baden-Württemberg, aber auch in Hessen in den vergangenen zehn Jahren stärker geworden, die schwachen Regionen des Nordens und Westens schwächer. In den Top 25 Regionen, denen Prognos sehr hohe bis beste Zukunftschancen attestiert, finden sich mit Wolfsburg, Hamburg und Düsseldorf nur drei Standorte, die nicht in diesen Bundesländern liegen. Unter den rund 96 schwächsten Kreisen dagegen – hier sind die Zukunftsrisiken am höchsten – finden sich im Jahr 2016 nur noch fünf Regionen in den Südländern. Weitere Informationen zum Zukunftsatlas 2016 der Prognos AG gibt es unter http://www.prognos.com/zukunftsatlas/16/.
 
 
 
^
Redakteur / Urheber
Landratsamt Böblingen

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!