Stadtleben

Jugendliche verschiedener ethnischer Gruppen auf einem Schulhof

Aktuelles

Gewerbeverein geht mit der dritten Auflage des Weiler Talers an den Start.


Weiler Taler Motiv Schafhausen 2012 mit „Weil der Stadt“ begonnen, kam bereits 2013 „Merklingen“ dazu und nun wurde der nächste Stadtteil berücksichtigt.
 
Die Weiler Taler passen perfekt zur ehemaligen freien Reichsstadt und erinnern durch ihr Antikfinish an alte Münzen. Sie können für Waren und Dienstleistungen in vielen Geschäften in Weil der Stadt und seinen Teilorten eingesetzt werden.
 
Marc Decker, der Organisator dieser Initiative des Gewerbevereines: „Die Taler haben so eine hohe Akzeptanz bei der Bevölkerung, dass wir einfach reagieren und die nächste Edition auf den Markt bringen mussten“. Über 6.000 Taler sind inzwischen im Umlauf, jeder davon wiegt 30gr und ist aus reinem Messing mit bereits genanntem Antikfinish. Die hochwertige Münze wird für 10,- Euro – ohne Gebühren – verkauft und kann bei über 50 Stellen in Weil der Stadt und den Stadtteilen eingelöst werden. Als Geschenkverpackungen gibt es passende Samt-Säckchen.
 
Alle Informationen werden vom Gewerbeverein auch in einem neuen Flyer zusammengefasst, der in den Annahme- und Ausgabestellen – unter anderem auch in der Stadt- & Tourist-Info am Marktplatz – ausliegen wird. Eine stets aktuelle Liste der Stellen findet sich auch im Internet unter www.weiler-taler.de.
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!