Stadtleben

Jugendliche verschiedener ethnischer Gruppen auf einem Schulhof

Aktuelles

Brainstorming für 1. Weiler Strandsommer ein riesiger Erfolg


Brainstorming für 1. Weiler Strandsommer ein riesiger Erfolg

Der nächste Schritt in Sachen Weiler Strandsommer ist getan. Die Abendveranstaltung vergangene Woche im Ratssaal, die der Ideensammlung für Aktion und Veranstaltungen dienen sollte, war ein riesiger Erfolg für den weiteren Verlauf. Citymanagerin Marion Beck, die das Projekt organisiert, hat die Qual der Wahl aus einem großen Stapel an Möglichkeiten. Eingeladen war jeder der Interesse hat, am Strandsommer mitzuwirken. So erschienen letztendlich 38 Interessenten aus den verschiedensten Vereinen und Institutionen Weil der Stadts und der Umgebung. Ihnen sollte die Möglichkeit gegeben werden, sich mit Ideen einzubringen und an der Umsetzung aktiv mitzuwirken. Sommer, Sonne und Sand hört sich perfekt an - und bei der Umsetzung dieses Projekts setzt Marion Beck voll auf die Impulse der Vereine und Institutionen sowie auch von Privatpersonen. Und Impulse gab es vergangene Woche eine ganze Menge. Aufgeteilt in Fünfergruppen, arbeiteten die Anwesenden ihre Vorstellungen für den Strandsommer aus und präsentierten diese auf Flipcharts. Das Ergebnis war ein Durchbruch. Der Chorverein zum Beispiel würde offenes Singen anbieten, der Bumerang-Verein eine Jam-Session im Sand. Diese und noch viele, viele weitere spannende Ideen für den Weiler Strandsommer wurden festgehalten. Nun laufen die Organisationsarbeiten auf Hochtouren, der Terminkalender füllt sich. Man darf gespannt sein, was in der Zeit vom 9. Juli bis zum 31. August auf dem Marktplatz geboten sein wird. 
^
Redakteur / Urheber
Pressebüro Schiel

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!