Stadtleben

Aktuelles

Aktuelles

Haben Sie Ideen für das Strandsommer-Programm


Die Vorbereitungen für den 1. Weiler Strandsommer laufen auf Hochtouren. Wie berichtet, werden im Juli und August viel Sand, Liegestühle und Cocktails das Bild im Städtle bestimmen. Das Programm soll eine Koproduktion werden, an der auch die Weiler Bürger und Vereine mitwirken. Für alle Interessierten findet kommenden Montag, 12. März, um 19 Uhr im Rathaus eine Infoveranstaltung mit Ideensammlung statt. Die für das Projekt zuständige Citymanagerin Marion Beck schreibt in ihrer Einladung: "Ich lade Sie ein, gemeinsam unseren Marktplatz vom 9. Juli bis zum 31. August in einen Sommertraum mit 400 Quadratmetern zu verwandeln". Sie freue sich auf einen Abend voller kreativer Ideen und Vorschläge sowie den Beginn möglicher Kooperationen. Damit alle Interessierten einen Eindruck davon bekommen, was möglich ist, hat die Citymanagerin schon ein paar Themen im petto: Jazz on the Beach (JazzBand, Sportverein, Food Truck ...), Soccer-Turnier (DJ, Eis, Cocktail ...) und Best-Ager-Wochenende (Blasmusik, Weißwürste, Kaffee und Kuchen ...) sind nur einige Möglichkeiten, die als Events in Frage kommen. Marion Beck: "Lassen Sie uns gemeinsam das Programm zum Weiler Strandsommer gestalten!" 

Zur Erinnerung
Bis zum 31. August soll ein rund 400 Quadratmeter großer Sandstrand auf dem oberen Marktplatz vor den Arkaden entstehen und für Beachflair am Fuße der Kepler-Statue sorgen.Mit diesem Event soll verstärkt zu einem Besuch der Altstadt, des Einzelhandels und der Gastronomie animiert werden. Der Gemeinderat hat am 30. Januar mit großer Mehrheit für das Projekt gestimmt, an dem sich der Gewerbeverein, Sponsoren und andere Vereine beteiligen werden. Die baulichen Voraussetzungen schafft der Bauhof unter der Leitung bon Ralf Wöschler.
^
Redakteur / Urheber
Pressebüro Schiel

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!