Stadtleben

Aktuelles

Aktuelles

Brennholzverkauf 2019 - Nachverkauf!


Es ist noch unversteigertes Brennholz im Nachverkauf abzugeben!



Menge und Lage des Holzes sind in einer Losliste bzw. in Karten verzeichnet.

Sie können die Unterlagen auch bei der Tourist-Info Weil der Stadt oder dem Bürgerbüro Merklingen zu den Geschäftszeiten einsehen und abholen.

  • Ein Befahren des Waldes zu Besichtigungszwecken ist verboten.
  • Parken Sie an den Waldzufahrten stets so, dass Holzwirtschaft und Rettungsfahrzeuge nicht behindert werden.

Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail mit Zusage für die entsprechenden Lose sowie Angabe der Postadresse für die Rechnungsstellung an den Revierleiter Herrn Scholl: m.scholl@lrabb.de

Bei Kauf erkennen Sie zudem unsere Aufarbeitungsbedingungen (siehe Unterlagen) an. Die Preise sind die Durchschnittspreise nach Versteigerung. Aufarbeitungszeitraum analog der Versteigerung bis zum 31.7.2019.


Karte Großer Wald (Nachverkauf)
Karte Steckental (Nachverkauf)
Aufarbeitungsbedingungen
Brennholzliste (Nachverkauf)

^
Redakteur / Urheber

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!