Stadtleben

Jugendliche verschiedener ethnischer Gruppen auf einem Schulhof

Aktuelles

Bauingenieur (m/w/d) und Bautechniker (m/w/d) gesucht!


Für unser Stadtbauamt suchen wir zum baldmöglichsten Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/n engagierte/n und motivierte/n

Bauingenieur/in (m/w/d)
oder Bautechniker/in (m/w/d)
mit Fachrichtung Bautechnik, Tiefbau
 
Schwerpunkte des Aufgabengebietes:
·  Beurteilung von Baugesuchen in tiefbautechnischer Hinsicht
·  Baukontrolle im Tiefbau
·  Unterhaltung und Sanierung von Straßen, Plätzen und Ingenieurbauwerken

sowie eine/n
Bautechniker/in (m/w/d)
mit Fachrichtung Hochbau oder einen
Meister (m/w/d) im Bauhauptgewerbe
 
Schwerpunkte des Aufgabengebietes:
·  Baukontrollen (Rohbau- Schlussabnahmen) mit verwaltungsmäßiger
   Abwicklung
·  Außenbereichskontrollen
·  Vergabe Prüfstatik
·  Pflege des Statik- und Bauaktenarchivs

                                    ******************
 
Wir bieten Ihnen:
·  Eine unbefristete, sichere und abwechslungsreiche Stelle
·  Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD entsprechend Ihrer
   persönlichen Qualifikation
 
Weil der Stadt hat eine hohe Lebensqualität, eine gute Infrastruktur mit allen Schulen, S-Bahn-Anschluss nach Stuttgart und liegt verkehrsgünstig an der B 295 (Leonberg - Calw). Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch gerne bei der Wohnungssuche.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 24.11.2019
per E-Mail an bewerbung@weil-der-stadt.de senden. Senden Sie uns bitte nur Kopien zu, da die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden
 
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen unser Leiter des Stadtbauamtes,
Herr Lepelmann, unter Tel. 07033/521-220 gerne zur Verfügung.


Die Stellenausschreibung finden Sie hier im PDF-Format.
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!