Stadtleben

Stadtportrait

Aktuelles

Bürgermeister und Citymanagement begrüßen neue Geschäftsleute


Bürgermeister und Citymanagement begrüßen neue Geschäftsleute – wie die Wirtschaftsförderung in der Innenstadt funktionieren kann

 
Am 05. November 2019 begrüßte die Stadtverwaltung Weil der Stadt sowohl ein neues Floristik-Geschäft als auch den ersten Barbershop der Stadt in der Nähe des Weiler Marktplatzes. Nach der Überreichung eines Willkommensgeschenks und einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Thilo Schreiber und Marion Beck vom Stadtmarketing wünschte die Stadtverwaltung Weil der Stadt für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute.
 
Die Eröffnung der beiden Geschäfte ist ein wichtiger Schritt, um die Weil der Städter Innenstadt zu beleben und die Wirtschaftskraft dort zu verbessern. Die Bereiche City-Marketing und Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Weil der Stadt, angesiedelt an der Tourist-Info am Marktplatz, helfen grundsätzlich gerne bei der Vermittlung von Räumlichkeiten oder anderen Anliegen von (potentieller) Geschäfte.
 
Marion Beck, die auch den Besitzern des neuen Barbershops beim Finden von Räumlichkeiten geholfen hat, betont, dass der persönliche Kontakt von Ladenbesitzern, Stadtverwaltung und Eigentümern essentiell sei für erfolgreiche Vermittlungen und somit die Neugründung von Unternehmen und Geschäften. Für Fragen, Zweifel, Ideen und Anregungen hat sie immer ein offenes Ohr und ist zu erreichen telefonisch unter der 07033 / 521-146 oder per Mail unter beck@weil-der-stadt.de.

Begrüßung Barbershop 2019


 

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!