Stadtleben

Stadtportrait

Aktuelles

Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2020/21


Bitte benutzen Sie hierfür den Aufnahmeantrag, den Sie auf der Internetseite der Stadt Weil der Stadt unter Stadtleben/Kinder & Jugendliche/Kinderbetreuung in der Detailansicht der jeweiligen städtischen Kindertageseinrichtung herunterladen können.
 
Den Aufnahmeantrag senden Sie bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben an die
Stadtverwaltung Weil der Stadt
Amt für Jugend und Soziales
Keplergasse 1
71263 Weil der Stadt
 
Bei Fragen steht Frau Pape, Tel. 521-165, E-Mail: pape@weil-der-stadt.de, gerne zur Verfügung.
 
Die Anmeldefrist gilt auch für die Anmeldungen bei den kirchlichen Kindertageseinrichtungen in Weil der Stadt und beim Waldkindergarten. Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Kindertageseinrichtung:
- Evang. Kindergarten, Paul-Reusch-Straße 4, Tel. 7949
- Kath. Kindergarten "St. Christophorus", Paul-Reusch-Straße 49, Tel. 9609
- Waldkindergarten „Weiler Wichtel“, Tel. 07044 233173
 
Betreuung von Kleinkindern (ab 1 Jahr)
In der Kinderkrippe „Wichteltreff“, Jahnstraße 8, Weil der Stadt, bieten wir für Kleinkinder ab 1 Jahr Betreuungsplätze mit verschiedenen Öffnungszeiten an. Wenn Sie Interesse an der Kleinkindbetreuung haben, bitten wir Sie Ihr Kind mindestens 6 Monate vor dem gewünschten Aufnahmetermin schriftlich anzumelden (bitte Aufnahmeantrag benutzen). Wir nehmen nur Kinder in die Kinderkrippe auf, die bei Aufnahme nicht älter als 2 ¼ Jahre sind.
 
Kindertagespflege
Weitere flexible Betreuungsmöglichkeiten in unserer Stadt bietet der Tages- und Pflegemutter e.V. Leonberg über die Kindertagespflege an.
Infos und Anmeldung: Tages- und Pflegemutter e.V. Leonberg (www.tagesmuetter-leonberg.de)
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!