Stadtleben

Stadtportrait

Aktuelles

Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2) in der Gemeinschaftsunterkunft Josef-Beyerle-Straße in Weil der Stadt


Aufgrund einer Positivtestung eines Bewohners der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Josef-Beyerle-Straße in Weil der Stadt wurden unverzüglich die übrigen Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft vom Gesundheitsamt Böblingen auf den Corona-Virus getestet. Diese Testergebnisse liegen nun vor. Insgesamt sind 13 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Die Stadt Weil der Stadt als Ortspolizeibehörde hat deshalb gegenüber den 13 Infizierten und den übrigen 25 Bewohnern als Kontaktpersonen der Kategorie I die häusliche Absonderung (Quarantäne) angeordnet. Dies bedeutet, dass alle Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft diese nicht mehr verlassen dürfen. Die Versorgung mit Lebensmitteln ist weiterhin durch die Stadt sichergestellt.
 
Die Anordnung der sofortigen Absonderung als auch alle weiteren Maßnahmen fanden in enger fachlicher Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Böblingen statt.
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!