Stadtleben

Stadtportrait

Aktuelles

Notbetreuung in Kitas und Schulen wird vom 27. April 2020 an erweitert
Anmeldeformular und Arbeitgeberbescheinigung


Das Kultusministerium hat in seiner Pressemitteilung vom 20. April angekündigt, die Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen, in der Kindertagespflege und an Schulen vom 27. April an auszuweiten.

Nicht nur Kinder, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur arbeiten, sind berechtigt an der Notbetreuung teilzunehmen, sondern grundsätzlich auch Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende einen außerhalb der Wohnung präsenzpflichtigen Arbeitsplatz wahrnehmen und von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten.

Für die Anmeldung zur Notbetreuung ab dem 27. April benutzen Sie bitte folgendes Anmeldeformular und den Vordruck der Arbeitgeberbescheinigung: Bitte geben Sie das Anmeldeformular gemeinsam mit der Arbeitgeberbescheinigung in der Kita/Schule ab.
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!