Stadtleben

Stadtportrait

Aktuelles

Gemeinsam gegen Wohnungsnot


Die Stadt Weil der Stadt und die Caritas Schwarzwald Gäu kooperieren seit dem 27.April, um mehr bezahlbaren Wohnraum für benachteiligte Menschen zu erschließen.

Das Projekt „Herein“ –kirchliche Wohnraumoffensive ist vor 2 Jahren als innovatives Projekt in den Dekanaten Böblingen und Calw gestartet, gefördert und finanziert durch den Fonds bezahlbarer Wohnraum des Diözesanrates Rottenburg-Stuttgart.

Menschen mit geringem Einkommen, alleinerziehende Eltern, Senioren und Seniorinnen oder Menschen mit Handicap haben es besonders schwer bei der Wohnungssuche. Die zentrale Aufgabe der Wohnraumoffensive „Herein“ ist es für diese Menschen ein bezahlbares Zuhause zu finden.

Der Vorteil des Konzeptes der Wohnraumoffensive „Herein“ ist einfach: Potentielle Vermieterinnen und Vermieter werden bei der Auswahl der Mietparteien sowie der Erstellung der Vertragsunterlagen unterstützt und anschließend werden die Mietenden durch die Caritas betreut. Außerdem stehen die Mitarbeiterinnen auch nach Vertragsabschluss als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.

Die Ressourcen und Möglichkeiten der Stadt Weil der Stadt und der Caritas werden nun gebündelt, um noch mehr potentielle Vermieter und Vermieterinnen zu erreichen. Wenn Kommunen und kirchliche Träger zusammenarbeiten, kann die Suche und Vermittlung von leerstehendem Wohnraum gelingen.

Die Stadtverwaltung unterstützt die Vermittlung durch Öffentlichkeitsarbeit und die Unterstützung bei der Aktivierung von Leerstand, etwa durch Weitergabe der Informationen an Caritas und potentielle Vermieter.

Das gemeinsame Ziel ist die Aktivierung und Vermittlung von leerstehendem Wohnraum, um noch mehr einkommensschwachen Menschen zu einem bezahlbaren Zuhause zu verhelfen.

Interessierte Wohnungseigentümer und Wohnungseigentümerinnen können sich an die Caritas Wohnraumoffensive Herein wenden. Die Ansprechpartnerin Bettina Hummel-Lehnhardt ist unter der Telefonnummer 07031 649633 oder per E-Mail an hummel-lehnhardt@caritas-schwarzwald-gaeu.de zu erreichen.

Die Stadt Weil der Stadt und die Caritas Schwarzwald-Gäu gehen die Wohnungsnot künftig gemeinsam an.

Auf dem Foto von links nach rechts: Bettina Hummel-Lehnhardt (Ansprechpartnerin der Caritas Wohnraumoffensive Herein), Ulrike Sommer (Regionalleitung Caritas Schwarzwald-Gäu), Bürgermeister Christian Walter.

^
Redakteur / Urheber
Gemeinsame Pressemitteilung der Caritas Schwarzwald-Gäu und Stadt Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen,
Schafhausen, Münklingen und Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im
idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!