Stadtleben

Stadtportrait

Aktuelles

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) am Johannes-Kepler-Gymnasium


Die Stadt Weil der Stadt bietet ab 01.September 2022 einen Platz am Johannes-Kepler-Gymnasium für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Ihre wichtigsten Aufgaben:
- Tätigkeiten im pädagogisch – betreuenden Bereich, bei allen anfallenden
  Aufgaben rund um den Mensabetrieb einschließlich Schriftverkehr zu
  Bestellungen, Abrechnungen usw.
- Mithilfe bei der Durchführung von Veranstaltungen und weiteren Projekten und
  Aktivitäten

Wir wünschen uns von Ihnen:
- Interesse an Tätigkeitsbereichen einer Ganztagesschule (mit den
  Schwerpunkten Schulverpflegung und Hausaufgabenbetreuung)
- Freude und Spaß am Zusammensein mit Kindern und Jugendlichen und der
  Arbeit in der Schulgemeinschaft
- Einfühlungsvermögen und wertschätzender Umgang mit Kindern und
  Jugendlichen
- Teamfähigkeit und Flexibilität
- Interesse an persönlicher Weiterentwicklung

Wir bieten Ihnen:
- Spannende Praxiserfahrungen in einem interessanten und vielfältigen
  Aufgabengebiet
- Eine Anstellung über die Stadt Weil der Stadt. Das Referat
  Freiwilligendienste der AWO (www.awo-wuerttemberg.de Arbeiterwohlfahrt,
  Bezirksverband Württemberg e.V.) ist für die pädagogische Begleitung und
  Betreuung der Freiwilligen zuständig, die Durchführung der begleitenden
  Seminare und weitere Aufgaben

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an sekretariat@jkgweil.de. Für Auskünfte steht Ihnen die stellvertretende Schulleiterin Frau Winter-Baker unter 07033 30927-0 oder sekretariat@jkgweil.de gerne zur Verfügung.

Die Stellenausschreibung finden Sie hier im PDF-Format.

^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen,
Schafhausen, Münklingen und Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im
idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!