Stadtleben

Stadtportrait

Aktuelles

Ladesäule und e-Carsharing in Schafhausen


Am 10. August wurde in Schafhausen die erste öffentliche Ladesäule in einem der kleineren Ortsteile in Betrieb genommen. Dafür wurden zwei Stellplätze des Parkplatzes unterhalb des Baugebiets „Hinter Höfen“ zwischen Friedhof und Kinderspielplatz freigegeben.

„Für die Ladesäule wurden bereits im Jahr 2020 Fördermittel beantragt, die nun bewilligt wurden“, erklärt EB Jürgen Katz. Auch für die Ortsteile Münklingen und Hausen sind bereits Fördermittel beantragt und wir rechnen mit einer zeitnahen Bewilligung.

Neben Schafhausen verfügt die Stadt Weil der Stadt bereits über insgesamt vier Ladestationen verteilt am Carlo-Schmid-Platz, am Bahnhof und am Rathaus in Merklingen.

Die Stadt Weil der Stadt freut sich, mit der Ladestation und dem e-Carsharing das nachhaltige Mobilitätsangebot in Weil der Stadt weiter auszubauen, was die Lebens- und Aufenthaltsqualität in der Stadt weiter steigert.

Betreiber ist, wie bei den anderen öffentlich zugänglichen Ladesäulen im Stadtgebiet, die Firma deer aus Calw, die die Ladesäulen in enger Kooperation mit der Energie Weil der Stadt aufstellt. Die Ladesäule selbst wird mit Ökostrom aus 100% Wasserkraft beliefert.

BM Walter freut sich darüber, dass es dann schon bald in allen Ortsteilen Ladesäulen gibt, die für jedermann zugänglich sind. „Obwohl dies keine kommunale Pflichtaufgabe ist, haben wir mit der EnWdS und unserem Partner deer, hier die Möglichkeit, die Elektromobilität in der Stadt voranzubringen“.

Bürgerinnen und Bürger, die das e-Carsharing nutzen möchten, können sich kostenlos im deer-Buchungsportal registrieren. Anschließend kann das E-Fahrzeug per App für den gewünschten Zeitraum reserviert und nach der Fahrt an einer beliebigen deer-Station wieder abgestellt werden. Dank dieses Konzepts sind auch Einwegfahrten ohne Probleme möglich.

Erster Beigeordneter Jürgen Katz ung Deer-Mitarbeiterin Ellen Schuler bei der Standorteröffnung in Schafhausen

^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen,
Schafhausen, Münklingen und Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im
idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!