Stadtleben

Stadtportrait

Aktuelles

Verschenktag am 24. September


Im Rahmen der 10. Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg findet am Samstag, 24. September 2022, auf Initiative der Stadtverwaltung und Wünschen aus der Bevölkerung ein Verschenktag im gesamten Stadtgebiet statt.

Die Idee dahinter

An diesem Tag können alle, die gut erhaltene und funktionstüchtige Sachen zu verschenken haben, diese ab 10:00 Uhr mit einem "zu verschenken"-Schild an den Gehweg stellen. Dies können Bücher, Deko-, Sportartikel, Spielzeug, ... sein. Die Sachen müssen so aufgestellt werden, dass Fußgänger nicht behindert werden und ein Passieren des Gehwegs noch möglich ist.

Wer die Sachen gebrauchen kann, darf sie gerne mit nach Hause nehmen. Um 17:00 Uhr sollen alle nicht mitgenommenen Sachen von den Eigentümern wieder aufgeräumt werden. Lassen Sie uns gemeinsam etwas für den Klimaschutz, die Müllvermeidung, und für ein gutes nachbarschaftliches Miteinander tun!

Die „Zu Verschenken-Orte“ sollen vorher angemeldet werden

Wer etwas zu verschenken hat, meldet seinen Straßennamen und falls möglich einen dazugehörigen Orientierungspunkt (z.B. Kreuzung XY, in der Nähe von XXX) bitte bis Sonntag, 18. September 2022, per E-Mail an presse@weil-der-stadt.de oder telefonisch unter 07033 521-194. Die Straßennamen werden gebietsweise im Wochenblatt (KW 38) sowie auf der Website der Stadtverwaltung und den städtischen Social-Media-Kanälen veröffentlicht, sodass Interessierte eine ungefähre Orientierung haben, wo sie sich nach Second-Hand Artikeln umschauen können. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist nur die Nennung des Straßennamens und keine genauere Adresse möglich.

^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Weil der Stadt

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen,
Schafhausen, Münklingen und Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im
idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!