Rathaus

Lebenslage

Finanzielle Hilfen - Studium

Zur Bestreitung des Lebensunterhaltes können Studierende verschiedene Hilfen in Anspruch nehmen, wenn Unterhalt der Eltern, eigene Einkünfte und andere Zuwendungen beispielsweise von Großeltern nicht ausreichen. Zu den finanziellen Hilfen gehören vor allem:

  • Ausbildungsförderung für Studierende nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)
  • Stipendien und Begabtenförderung
  • Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Studierende der Landesstiftung Baden-Württemberg für einen Aufenthalt im Ausland
  • Kindergeld
  • Familienversicherung bei der Krankenkasse
  • Befreiung von Rundfunk- und Fernsehgebühren
  • Bildungskredit (Darlehen vom Staat)
  • Studienkredit der KfW, Studiendarlehen, Bildungsfonds
  • Ermäßigung von Internet und Telefongebühren
  • Wohngeld, wenn Sie keinen Anspruch auf BAföG haben
^
Dienstleistungen
Übergeordnete Lebenslage: Studienfinanzierung

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!