Rathaus

Haushaltsplan

Haushaltsplan

Der Haushaltsplan zeigt sämtliche kommunalen Aufgabenbereiche mit ihren Einnahmen und Ausgaben sowie die Verpflichtungsermächtigungen auf. Dem Haushaltsplan kommt deshalb die Bedeutung eines jährlichen Aufgabenprogramms zu.

Der Entwurf des Haushaltsplanes wird von der Verwaltung aufgestellt, vom Finanz- und Verwaltungsausschuss vorberaten und vom Gemeinderat in einer oder gegebenenfalls mehreren Sitzungen beraten.
Ist die Haushaltssatzung mit Haushaltsplan vom Gemeinderat verabschiedet, muss diese der Rechtsaufsichtsbehörde, dem Landratsamt Böblingen, vorgelegt werden. Wenn die Rechtmäßigkeit der Haushaltssatzung bestätigt und zum Vollzug freigegeben wurde, können die Haushaltsmittel in vollem Umfang bewirtschaftet werden.

Haushaltsplan 2018

Der Entwurf des Haushaltsplanes für 2018 und die Wirtschaftspläne 2018 der städtischen Eigenbetriebe Wasserwerk und Hallenbad wurden in der Sitzung des Finanz- und  Verwaltungsauschusses am 10.04.2018 vorberaten und in der Gemeinderatssitzung am 24.04.2018 beschlossen.


Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!