Stadtleben

Kontakt

  • Fach- und Koordinierungsstelle
    Wolfgang Carl
    Verein für Jugendhilfe e.V.
    Keplergasse 1
    71263 Weil der Stadt

    Mobil: 0163 8989007
    E-Mail: carl@vfj-bb.de
Lokaler Aktionsplan

Lokaler Aktionsplan (LAP)

In den Jahren 2011 bis 2014 wurde im Rahmen des Bundesprogramms TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN in Weil der Stadt ein Lokaler Aktionsplan (LAP) installiert. Dieser zielt auf ein friedliches und gleichberechtigtes Zusammenlaben in Weil der Stadt und die Stärkung demokratischer Strukturen in der Gesellschaft ab. Insbesondere die Verbesserung des interkulturellen Zusammenlebens, der Auf- und Ausbau von Netzwerken sowie die Schaffung und Verbesserung von Partizipationsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind Schwerpunkte des LAP Weil der Stadt. Über 50 Projekte mit diesen inhaltlichen Schwerpunkten setzten Vereine und Organisationen in Weil der Stadt in den vier Jahren um – größtenteils finanziert mit Fördermitteln aus dem Bundesprogramm TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN, das zum 31.12.2014 endete.
 
Mit „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ legte das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ein neues Bundesprogramm mit ähnlicher Zielsetzung auf. Die Stadt Weil der Stadt hat sich, mit Unterstützung des Vereins für Jugendhilfe im Landkreis Böblingen e.V., um eine Förderung in dem Programmbereich „Bundesweite Förderung lokaler Partnerschaften für Demokratie“ beworben und die Zusage erhalten. Der Gesamtförderzeitraum ist von 2015 bis Ende 2019 geplant.

Haben Sie eine Projektidee, mit der die Ziele des Lokalen Aktionsplans Weil der Stadt erreicht werden können? Dann setzten Sie sich bitte mit unserer Fach- und Koordinierungsstelle in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen.

Links


Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!