Stadtleben

Ambulanter Hospizdienst

Ambulanter Hospizdienst Weil der Stadt e. V.

Wir unterstützen und begleiten Sterbende, Schwerkranke und Ihre Angehörigen.


Der Ambulante Hospizdienst setzt sich dafür ein:

  • Krankheit und Sterben als einen wichtigen Teil des Lebens zu verstehen und anzunehmen,
  • möchte in unserer Gesellschaft zu eine bewußteren Haltung zu Krankheit, Sterben, Tod und Trauer beitragen
  • ermöglicht es Kranken und Sterbenden, die letzte Zeit ihres Lebens in ihrer vertrauten Umgebung zu verbringen Was wir tunwir kommen zu Ihnen nach Hause oder ins Pflegeheim
  • wir haben Zeit für Gespräche mit schwerkranken und sterbenden Menschen und mit ihren Angehörigen
  • wir unterstützen die Angehörigen bei der Betreuung auch in der Nacht
  • wir achten auf die Wünsche und Bedürfnisse des schwerkranken und sterbenden Menschen
  • wir begleiten Angehörige und Freunde in der Zeit des Abschiednehmens und der Trauer
  • wir arbeiten mit den bestehenden sozialen Diensten, wie z.B. Sozialstation und Nachbarschaftshilfe sowie Seelsorgern und Ärzten zusammen
  • wir informieren Sie über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht


Was der Hospizdienst nicht tun kann:

  • Ersetzt nicht die Zuwendung durch Angehörige
  • Ersetzt kein Pflegepersonal und hauswirtschaftliche Hilfen

Das Angebot des Ambulanten Hospizdienstes Weil der Stadt e. V. steht allen Menschen unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit offen.
  

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • arbeiten ehrenamtlich
  • werden von Fachkräften sorgfältig vorbereitet und begleitet
  • und unterliegen der Schweigepflicht

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!