Wirtschaft & Bauen

Aktuelle Nachricht

TAKKI - Tagespflege für Kleinkinder


TAgespflege für KleinKInder ("TAKKI") ist die Betreuung für Kinder unter drei Jahren im Haushalt der Betreuungsperson. Die Aufgaben der Tagespflegeperson sind die Betreuung, Erziehung und Bildung des Kindes. Dabei sind Kontinuität, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie ein liebevoller Umgang mit dem Tagespflegekind wichtig.
 
Für die Eltern eines unter dreijährigen Kindes bedeutet „TAKKI“ eine echte Wahlfreiheit zwischen einer institutionellen Einrichtung oder einer Tagespflegeperson. Dabei entstehen durch „TAKKI“ die gleichen Kosten wie für die Betreuung in den städtischen Kindertageseinrichtungen. Sie bezahlen das Betreuungsgeld an die Stadt Weil der Stadt. Die Stadt bezahlt die Tagespflegeperson nach den geltenden Richtsätzen im Landkreis Böblingen und übernimmt den Differenzbetrag.

Der Tages- und Pflegemutter e.V. Leonberg berät, qualifiziert und vermittelt im Auftrag des Kreisjugendamtes Böblingen Tagespflegepersonen. Eltern wenden sich zur Beratung und Vermittlung an den Tages- und Pflegemutter e.V. Leonberg.

Der Tages- und Pflegemutter e.V. Leonberg bietet regelmäßige Sprechstunden im Amt für Jugend und Soziales, Keplergasse 1 in Weil der Stadt an:
  • Freitag, 26. Januar 2018, von 9.30 bis 11.00 Uhr
  • Freitag, 23. Februar 2018, von 9.30 bis 11.00 Uhr
  • Freitag, 16. März 2018, von 9.30 bis 11.00 Uhr
  • Freitag, 20. April 2018, von 9.30 bis 11.00 Uhr
  • Freitag, 18. Mai 2018, von 9.30 bis 11.00 Uhr
  • Freitag, 22. Juni 2018, von 9.30 bis 11.00 Uhr
  • Freitag, 20. Juli 2018, von 9.30 bis 11.00 Uhr

Möchten Sie Tagesmutter werden oder interessieren Sie sich für „TAKKI“, so wenden Sie sich bitte an oder kommen Sie zur oben genannten Sprechzeit ins Amt für Jugend und Soziales. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.tagesmuetter-leonberg.de

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!