Wirtschaft & Bauen

Kontakt

Frau
Annette Edler
Stadtbauamt - Bauverständige/Gutachterausschuss
Telefon:
07033 521-213
Fax:
07033 521-200
Herr
Arnd Jocher
Stadtbauamt
Telefon:
07033 521-215
Fax:
07033 521-200
Herr
Christopher Wetzel
Stadtbauamt, Baurecht - Baukontrolle - Radverkehr
Telefon:
07033 521-217
Fax:
07033 521-200
Logo Bauantrag

Von der Planung zur Genehmigung

Fragestellungen in der Planungsphase

  • Welche Art der Nutzung und Bebauung ist für dieses Grundstück zulässig, und zwar welche allgemein und welche nur ausnahmsweise?
  • Welches Maß der Nutzung muss eingehalten werden (Wie hoch darf ich bauen? Wie viele Quadratmeter meines Grundstückes darf ich überbauen?)
  • Welche Teile des Grundstücks dürfen überbaut werden, welche nicht? (Wie nahe darf ich an die Straße heranbauen? Muss der rückwärtige Teil des Grundstücks frei bleiben?)
  • Gibt es weitere Vorschriften z.B. zur Gestaltung, zum Lärmschutz oder ökologische Festsetzungen?
  • Zum Bauantrag: Der Gesetzgeber ermöglicht verschiedene Vorgehensweisen, die - vom Bauherrn / Planer richtig gewählt - das Verfahren erleichtern können (siehe unten)
  • Bei der Einreichung eines Bauantrags unbedingt beachten:
    Merkblatt Sortierung Bauantrag

Die verschiedenen Verfahren erläutert


Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!