Wirtschaft & Bauen

Banner Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsrelevante Informationen über Maßnahmen
gegen die Auswirkungen der Covid19-Pandemie

Die aktuelle Lage ändert sich stündlich. Wir möchten Sie darum um Verständnis bitten, sollte diese Seite nicht den aktuellsten Stand wiedergeben. Wir bemühen uns aber um schnelle Abhilfe. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Die Seite hat den Stand vom 23.03.2020, 11:00 Uhr

Hinweis: Online gibt es mittlerweile verschiedene Petitionen zur Unterstützung Selbstständiger, Befragungen dieser nach ihren Umsatzeinbußen und Forderungen nach Notfallfonds. Bitte informieren Sie sich.

Bitte beachten Sie auch, dass die Wirtschaftsförderung der Stadt Weil der Stadt keine Rechtsberatung durchführen darf. Alle hier dargestellten Informationen sind kein Ersatz für eine Rechtsberatung. Eine Checkliste darüber, was Unternehmen jetzt tun sollen, finden Sie auf den Seiten des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater. Sprechen Sie in jedem Fall mit Ihrer Hausbank, Ihrem Vermieter gewerblicher Räume sowie möglichen Zulieferern.

Navigation


Newsticker Bund und Land


Hilfsmaßnahmen


Hotlines für Unternehmen


Webinare


Weitere Informationen für die Tourismusbranche und Gastronomie


Der Deutsche Tourismusverband hat Informationen herausgegeben mit folgendem Hinweis:
„Die rechtliche Einordnung dieser außergewöhnlichen Umstände kann durch den DTV nur allgemein und unter Vorbehalt erfolgen. Eine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht geben.“
https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus.html
 
Die Tourismus Marketing Baden-Württemberg hat auf dieser Seite  auch weiterführende Links zum Thema aufgeführt
https://bw.tourismusnetzwerk.info/2020/03/18/corona-pandemie-laufend-aktualisierte-informationen/
 
Beim Dehoga gibt es ebenfalls weiterführende Links zum Thema Kurzarbeit oder das Papier „Nothilfeprogramm für das Gastgewerbe“
https://www.dehoga-bundesverband.de/presse-news/aktuelles/dehoga-informiert-coronavirus/
 
Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes hat Informationen zum Thema „Corona-Hilfe für touristische Unternehmen: Alle wichtigen Maßnahmen im Überblick“ auf seiner Seite zusammengetragen:
https://corona-navigator.de/wissen/themen-analysen/corona-hilfe-fuer-touristische-unternehmen-alle-wichtigen-massnahmen-im-ueberblick/
 
Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen angepasst. Die neuen Regelungen gelten seit Mittwoch, den 18. März 2020
https://stm.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/
 
Nach einem aktuellen Beschluss der Lenkungsgruppe SARS-CoV-2 ist das Wirtschaftsministerium zuständig für die Frage, welche Betriebe und Bereiche von den Schließungen nach § 4 der CoronaVO betroffen sind und welche nicht.
Ergebnisse sollen sukzessive und zeitnah insbesondere auf der zentralen Internetseite (www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/) veröffentlicht werden.
 
Zum am 19.03. verkündeten Rettungsprogramm der Bundesregierung für Solo-Selbstständige und Mini-Firmen sind noch keine konkreten Informationen  abrufbar.

Logo der Region Stuttgart Logo der Heckengäu Natur Nah Die ehemalige freie Reichsstadt Weil der Stadt mit den Stadtteilen Merklingen, Schafhausen, Münklingen und
Hausen liegt ca. 30 km westlich von Stuttgart im idyllischen Heckengäu und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!